Über uns und wie CUBY entstand

Hallo, schön, dass du da bist und dich für die Menschen und die Geschichte interessierst, die hinter CUBY steckt. Ich bin Corinna, Mama eines wundervollen Wirbelwindes, ein absoluter Design Freak, Erfinderin von CUBY und generell der kreative Kopf hinter meiner Firma GRAFINTERIORS, die die Entwicklung von CUBY ermöglicht hast. Hier erzähle ich dir wie die Idee zu CUBY entstand.​

Viele, die Kinder haben, kennen das sicher nur zu gut. Da hat man sich cool eingerichtet, das zu Hause ist irgendwie für die momentane Situation perfekt und auch, wenn das erste Baby kommt, sieht es noch so aus, wie man sich das wünscht, wenn man eben gerne schön wohnt. Und dann geht es los... das Spielzeug wird mehr, pädagogisch soll es eben nicht zur Einrichtung, sondern zum Sichtfarbschema der Entwicklung passen und am Kunststoff stößt sich das Köpfchen auch weniger, als an hübschen Holzkanten von Spielzeug. Soweit so gut und alles wichtig für unseren neuen Lieblingsmenschen.



Kaum haben wir uns als Eltern also zwei mal umgedreht, schon sieht das ganz anders aus in der Harmonie der Einrichtung. Und dann geht es los. Zumindest war das bei uns damals so. Es muss sie doch geben - die Aufbewahrungslösung, die flexibel, praktisch, multifunktional und schick ist. Die abends dicht macht und das Chaos ohne Stress in Ordnung umwandelt. Aber Pustekuchen. Nix da, der Markt bietet einfach nichts davon. Also zieht die erste Plastikkiste ins Wohnzimmer, die Zweite und ... - wir wollen es lieber nicht weiter denken, ich will heute kein schlechtes Kopfkino haben und alle Eltern kennen es ohnehin selbst. Aufräumen soll ja schließlich auch das Streitthema Nr. 1 in allen Familien sein.



Es war in einem super entspannten Moment. Ich hatte mir nach ewigen Zeiten im Dauerlauf zwischen Job und Familie zwei Tage Wellness gebucht. Was ein Traum als Mom und Unternehmerin. Und da war er. Dieser Moment, wo aller Stress abfiel und ich dachte: Jetzt reicht es, wenn es noch niemand geändert hat, dann werde ich das eben tun! Als Mama, Design Freak und Gründerin eines Online-Einrichtungshauses hatte ich schließlich ein paar Grundkompetenzen um dieses Thema anzugehen. Also habe ich es getan. Einfach war es nicht. Und gedauert hat es auch - zwei ganze Jahre, irre viel Arbeit. Unzählbare Ideen und manche Prototypen, die wieder verworfen wurden.  Und natürlich die schlaflosen Nächte, die wohl jeder Unternehmer in so einer Entwicklung kennt. Aber dafür ist die Lösung umso perfekter - CUBY ist da!



Aufräumstress haben wir zu Hause nicht mehr. Frau Mini findet CUBY viel cooler, als alles, was wir bisher angeschleppt haben. Die einzige Diskussion, die wir jetzt irgendwie lösen müssen heißt: Mama, warum hast du schon wieder einen meiner CUBYs heimlich in dein Büro gestellt und deine Ordner hinein gepackt. Tja, also, muss ich ja irgendwie - ich habs ja schließlich erfunden !

Das Leben kann so einfach sein. Man muss die Möglichkeiten nur nutzen, die es einem bietet!



In diesem Sinne wünsche ich Ihnen euch eine stressfreie Woche und hoffe, dass CUBY auch euer Leben entspannt!